Waterlelie / Wasserlilie

Hoffnung
Gibt, vom Universum aus, Hoffnung für das Heute und für die Zukunft. Alles wird sich zum Guten wenden. Spricht das Gedicht von Frederik van Eeden nicht für sich selbst?

Ich habe die weiße Wasserlilie lieb, Sie ist so blank und entfaltet so still Ihre Krone im Licht.

Ragend aus dem dunkel-kühlen Teichboden, Hat sie das Licht gefunden und erschloss Freudenreich das goldene Herz.

Jetzt ruht sie sinnend auf der Wasserfläche Und wünscht sich nichts mehr …

Geschrieben durch Madeleine & Micha Meuwessen. Deutsche Übersetzung von Sigrid Sailer. Alle Rechte vorbehalten / 2000 - 2012 Copyright © Madeleine & Micha Meuwessen. Bilder sind Eigentum der Madeleine & Micha Meuwessen