Puur / Pur

Ist auf dem vom Quellwasser auf dem Rettenbach Gletscher hergestellt worden. Die "tosende Stille", die aus dem allerersten Ton hervorkommt. Menschen, die diese Blüte brauchen, sind sehr streng zu sich selbst, eigentlich stark, aber auch sehr verletzbar. Man wird weniger hart, unbeugsam, zu sich selbst und zur Umgebung.

Energie sinkt ab; Sie fühlen es erst im Kinn, in der Brust, danach in den Hüften.

Erfahrung mit die Blüte: es gibt eine Wahrheit: überleben, durch Absinken in den Körper und den Kern erreichen.

Geschrieben durch Madeleine & Micha Meuwessen. Deutsche Übersetzung von Sigrid Sailer. Alle Rechte vorbehalten / 2000 - 2012 Copyright © Madeleine & Micha Meuwessen. Bilder sind Eigentum der Madeleine & Micha Meuwessen